Höhepunkte der Ostsee Kreuzfahrt auf der „Mein Schiff 1“

Reise Nr VU712 | Termin: 21. - 31.07.19 | Dauer: 11 Tage
Höhepunkte der Ostsee Kreuzfahrt auf der „Mein Schiff 1“

Kiel – Danzig – Helsinki – St. Petersburg – Tallinn – Stockholm – Kiel

Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Schiffsreise auf der Ostsee. Sie bereisen unter anderem spannende und eindrucksvolle Häfen wie Tallinn in Estland, St. Petersburg in Russland, Helsinki in Finnland und Stockholm in Schweden.

Programm

Sonntag, den 21. Juli 2019: Luxemburg - Kiel

Abfahrt in Luxemburg in den frühen Morgenstunden. Über Dortmund, Bremen und Hamburg nach Kiel (Frühstück und Mittagessen unterwegs). Einschiffung gegen 17.00 Uhr und um 19.00 Uhr heißt es „Leinen los“.

Montag, den 22. Juli 2019: Kiel - Danzig

Heute erwartet Sie ein Seetag an Bord Ihres Schiffes. Starten Sie gemütlich in den Tag und genießen Sie die frische Meeresbrise entspannt an Ihrem persönlichen Lieblingsplatz den Sie sicherlich auf den ca. 20.500 m² des Außendecks ausfindig machen werden.

Dienstag, den 23. Juli 2019: Danzig

Willkommen in Ostpommern! Die Dreistadt, die aus den Orten Gdingen, Danzig und Sopot besteht, wird Sie mit ihren prachtvollen Sehenswürdigkeiten begeistern.
Sie fahren ungefähr eine Stunde ins Stadtzentrum von Danzig und unternehmen einen Rundgang durch die Altstadt. Danzigs 1.000-jährige Geschichte lockt mit vielen wertvollen Gotik-, Renaissance- und Barockgebäuden. Das Goldene Tor, die Frauengasse und die Marienkirche - es gibt einiges zu entdecken. Besonders in den anschließenden zweieinhalb Stunden, in denen Sie die ehemalige Hansestadt auf eigene Faust erkunden. Vom Treffpunkt aus fahren Sie gemeinsam zurück zum Schiff.

Mittwoch, den 24. Juli 2019: Danzig - elsinki

Ein weiterer Seetag liegt vor Ihnen. Ergreifen Sie die Gelegenheit, an den tollen Angeboten und Aktivitäten teilzunehmen. Im ca. 2.400 m² großen Spa- und Fitnessbereich ist sicher für jeden etwas dabei. Massagen, Schönheits- und Körperanwendungen sowie ein vielfältiges Sportprogramm sorgen für nachhaltige Entspannung während Ihres Wohlfühlurlaubs.

Donnerstag, den 25. Juli 2019: Helsinki

Helsinki ist immer eine Stadtrundfahrt wert.
Vom Hafen aus fahren Sie zum Senatsplatz. Das Herzstück der finnischen Hauptstadt, das mit dem Dom, der Universität und dem Regierungsgebäude als einer der stilvollsten Plätze Europas gilt, können Sie bei einem Fotostopp verewigen. Anschließend schlendern Sie zum nahe gelegenen Marktplatz, wo Sie die Freizeit zum Bummeln oder für weitere Fotos nutzen können. Entlang der Mannerheimintie geht es weiter zum Nationalmuseum, zum Parlamentsgebäude und zur Finlandia-Halle. Schließlich halten Sie am imposanten Sibelius-Monument, errichtet zu Ehren des berühmten finnischen Komponisten, ehe Sie zur Temppeliaukio-Kirche spazieren, einer eindrucksvollen, in einen Granitfelsen gebaute Kirche, und diese von innen besichtigen.

Freitag, den 26. Juli 2019: St. Petersburg

Die Liste der weltberühmten Sehenswürdigkeiten in St. Petersburg ist schier endlos. Heute erleben Sie einen Ausflug der Superlative. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie großartige Paläste im Stil des Barock und des Klassizismus am Ufer der Newa. Außerdem besichtigen Sie die St.-Isaak-Kathedrale, den drittgrößten Kuppelbau der Welt, von innen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen verlassen Sie die Stadt und fahren zum Peterhof, dem russischen Versailles. Zunächst werden Sie durch den Großen Palast mit seinen prächtigen Staatsräumen geführt, danach spazieren Sie gemeinsam durch den unteren Park mit seinem bekannten Wasserspiel, bestehend aus zahllosen Springbrunnen und Kaskaden.

Samstag, den 27 Juli 2019: St. Petersburg

Der heutige Ausflug gibt Ihnen die Möglichkeit, die Innenstadt auf eigene Faust zu entdecken und ein wenig in den Geschäften zu stöbern. Begleitet von einem Reiseleiter fahren Sie mit dem Bus zum prachtvollen Hauptboulevard der Stadt, den Newski-Prospekt, an dem sich viele Museen, Restaurants, Theater, Kinos und Geschäfte befinden. Von hier aus können Sie weiter zum Schlossplatz, zur Blutkirche oder zum Russischen Museum spazieren. Sie genießen ca. zwei Stunden freie Zeit, in denen Sie sich durch die Stadt treiben lassen können, bevor Sie zum Schiff zurückfahren. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen während des Transfers gerne Tipps für Ihre Ausflugsplanung.


Sonntag, den 28. Juli 2019: Tallinn

Lernen Sie Estlands Hauptstadt kennen und lieben. Die Stadt hat weltweit eines der am besten erhaltenen Stadtzentren aus der Hansezeit. So ist ein toller Mix aus Alt und Neu entstanden. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die Stadt und genießen Sie den Panoramablick über die Dächer der Ober- und Unterstadt. Der Ausflug beinhaltet: Besuch der Sängerwiese, Fahrt durch Tallinn Richtung Oberstadt mit Panoramablick und Rundgang durch die alten Gassen.

Montag, den 29. Juli 2019: Stockholm

Erleben Sie eine der schönsten Hafeneinfahrten der Welt, wenn Ihnen Tausende von kleinen Schäreninseln einen unvergesslichen Empfang bereiten. Die Hauptstadt Schwedens wurde auf 14 Felseninseln erbaut und liegt malerisch zwischen Ostsee und Mälarsee. Den ersten Panoramablick über die Stadt erhalten Sie bei Ihrem Stopp an einem Aussichtspunkt. Anschließend besuchen Sie das Rathaus mit seiner imposanten Blauen Halle und den beeindruckenden Mosaiken des Goldenen Saals. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt erreichen Sie das Vasa-Museum. Dort besichtigen Sie die Vasa, das älteste restaurierte Kriegsschiff der Welt. Im Anschluss steht ein kurzer Rundgang durch die verwinkelte Altstadt Gamla Stan auf dem Programm und Sie genießen ca. anderthalb Stunden Freizeit inklusive Gelegenheit für ein individuelles Mittagessen. Bevor es zum Schiff zurückgeht, besichtigen Sie noch die prachtvollen Staatsräume des Königspalastes.

Dienstag, den 30. Juli 2019: Stockholm – Kiel

Lassen Sie sich auf diesem Seetag Richtung Kiel nochmal von der Crew verwöhnen, sei es zum Entspannen auf dem Deck, im Spa oder im Fitness.

Mittwoch, den 31. Juli 2019: Kiel - Luxemburg

Ankunft in Kiel gegen 06.30 Uhr. Nach dem Frühstück Heimreise über Hamburg, Bremen und Dortmund nach Luxemburg (Mittagessen unterwegs).

Teilen aufGoogleLinkedIn