Irland - Rundreise

Reise Nr. VU748 | Termin: 06. - 14.08.2020 | Dauer: 9 Tage
Irland - Rundreise

Im Südwesten am Ring of Kerry, schroffe Felsen, malerische Buchten, saftiges Grün in vielen Variationen,bunte Dörfer und Städtchen. Im Südosten, Spuren der Geschichte, wie ehemals stolze Klostersiedlungen, Grabmäler und einzigartige Hochkreuze. Die irische Hauptstadt am Fluss Liffey bietet mit urigen Pubs und historischen Bauten ein einzigartiges Ambiente.

Programm

Donnerstag, den 06. August 2020: Luxemburg - Rotterdam – Fährüberfahrt

Abfahrt in Luxemburg am frühen Nachmittag über Namur, Antwerpen nach Rotterdam. Gegen 19.00 Uhr Einschiffung auf ein Fährschiff der P&O Ferries und gegen 21.00 Uhr Abfahrt.

 

Freitag, den 07. August 2020: Hull – Wales – Holyhead – Dublin

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord Weiterfahrt über Leeds, Chester durch die reizende Landschaft von Nordwales nach Holyhead. Fährüberfahrt nach Dublin. Übernachtung im Camden Court Hotel.

 

Samstag, den 08. August 2020: Dublin – Kilkenny – Rock of Cashel – Killarney

Heute fahren Sie Richtung Kilkenny und besuchen das Irish National Stud, das irische Nationalgestüt mit dem wunderschönen Japanischen Garten. Anschließend Weiterfahrt zu den majestätischen Ruinen der mittelalterlichen Felsensiedlung Rock of Cashel, welche auf einem Kalksteinfelsen der Ebene von Tipperaray thronen. Übernachtung im Cahernane Hotel Killarney.

Sonntag, den 09. August 2020: Ring of Kerry

Heute umrunden Sie die Halbinsel Iveragh, besser bekannt als Ring of Kerry. Ihr Weg führt Sie immer an der zerklüfteten Küste entlang mit Blick auf verträumte Buchten, schöne Strände, das blaue Meer und steile grüne Hänge. Der Ring of Kerry gilt als eine der schönsten Panoramastraßen der Welt.

 

Montag, den 10. August 2020: Kerry - Cliffs of Moher - Galway

Bei Limerick liegt das mittelalterliche Bunratty Castle. Im Freilichtmuseum machen Sie eine Zeitreise in das Irland des 19. Jh. Genießen Sie „very british“ Tea & Scones. Weiterfahrt zu den lang gestreckten Felsenklippen, die Cliffs of Moher, sie ragen äußerst spektakulär 200 Meter senkrecht aus dem Meer. Kurzer Zwischenstopp im Burren Smokehouse. Sie erhalten einen kurzen Eindruck über die Lachsräucherei mit anschließender Verköstigung. Übernachtung im Galway Bay Hotel.

 

Dienstag, den 11. August 2020: Galway - Dublin

Auf dem Weg zurück nach Dublin erfahren Sie bei einer geführten Besichtigung mit Verkostung, der Tullamore Dew Distillerie, alles Wissenswerte über den dreifach destillierten, einzigartigen Whiskey. Anschließend machen Sie einen Ausflug nach Howth mit wunderbarer Aussicht auf die Dubliner Bucht. Im Badeort Malahide steht das kostbar eingerichtete Malahide Castle in einer schönen Gartenanlage.

 

Mittwoch, den 12. August 2020: Dublin

Heute lernen Sie bei einer geführten Stadtbesichtigung die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Dublins kennen. Das Trinity College mit dem herrlich verzierten Book of Kells, die St. Patrick’s Cathedral und die Christ Church Cathedral sind nur einige der Höhepunkte von Dublin. Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Fluss Liffey. Oder Lassen Sie sich in die Welt der irischen Kobolde entführen im National Leprechaun Museum.

 

Donnerstag, den 13. August 2020: Dublin – Holyhead – Hull

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Dun Laoghaire/Dublin Port. Mit der Fähre geht es nach Holyhead und anschließend Fahrt durch Nordwales direkt zum Hafen in Hull. Gegen 19.00 Uhr Einschiffung auf eine Fähre der P&O Ferries. Abendessen und Übernachtung an Bord.

 

Freitag, den 14. August 2020: Rotterdam – Luxemburg

Nach dem Frühstücksbuffet verlassen Sie die Fähre. Heimfahrt über Brüssel (Mittagessen unterwegs) nach Luxemburg.

Teilen aufLinkedIn