Maria Alm - Hochkönig

Reise Nr VU703 | Termin: 13. - 20.06.2019 | Dauer: 8 Tage
Maria Alm – Hochkönig

Eingebettet inmitten einer grünen, unverfälschten Naturlandschaft vor der Kulisse des Steinernen Meeres und des Hochkönigs, liegt Maria Alm mit seinen beiden Bergdörfern Hintermoos und Hinterthal. Reich an Sonne, Natur und Erholung im Sommer, verspricht Maria Alm seinen Gästen einen unvergesslichen Urlaub. Die Menschen in der Region pflegen Brauchtum, Heimatliebe und echte Gastfreundschaft. Hier lebt man mit Tradition im Herzen.

Programm

Donnerstag, den 13. Juni 2019: Luxemburg – Maria Alm

Abfahrt in Luxemburg um 5.00 Uhr über Saarbrücken, durch die Pfalz (Frühstück) und Karlsruhe, Ulm, (Mittagessen unterwegs) München, Rosenheim, Saalfelden nach Maria Alm. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Freitag, den 14. Juni 2019: Kufstein

Tagesausflug nach Kufstein. Umgeben von Wiesen, Wäldern und Seen, beherrscht vom mächtigen Massiv des Kaisergebirges, liegt der Charme und der Reiz dieser Stadt in vielen belebenden Gegensätzen. Besuchen Sie das
Wahrzeichen der Stadt, die größte Freiorgel der Welt und erleben sie das tägliche Orgel-Konzert, welches pünktlich um 12.00 Uhr aus 4.948 Pfeifen ertönt.

Samstag, den 15. Juni 2019: Salzburg

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Salzburg. Aufenthalt in der reizvollen Heimat Mozarts. Bei einer geführten Stadtbesichtigung liegen Ihnen die Sehenswürdigkeiten zu Füßen: die Residenz, der Dom, Mozarts Geburtshaus und Schloss Mirabell sind nur einige davon. Anschließend Freizeit und Gelegenheit zu einer Shoppingtour durch die Getreidegasse. Gelegenheit das Lustschloss Hellbrunn mit seinen Wasserkünsten zu besichtigen.

Sonntag, den 16. Juni 2019: Kaprunertal

Das Kaprunertal mit seinen vergletscherten Gipfeln der Hohen Tauern und seinen Stauseen, ist bekannt für die Kraftwerksgruppe Glockner-Kaprun. Auf der Kesselfallstraße geht die Fahrt bis zum Kesselfall-Alpenhaus. Die von hier weiterführende Lärchenwaldstraße führt in steilen Kurven in 1.210 m Höhe zum Schrägaufzug (820 m lang, überwindet einen Höhenunterschied von 431 m und kann bis zu 180 Personen befördern).

Montag, den 17. Juni 2019: Grossglockner

Nach dem Frühstück Abfahrt über die herrliche Grossglockner Hochalpenstraße bis nach Heiligenblut, dessen landschaftliche Lage mit dem schlanken Kirchturm immer wieder zahlreiche Besucher begeistert. Danach Weiterfahrt zur Franz-Josefs Höhe (2.751 m), in die prachtvolle Gletscherregion um Österreichs höchsten Berg. Aufenthalt in der einmaligen Berg- und Gletscherwelt.

Dienstag, den 18. Juni 2019: Zell am See

Vormittags Fahrt nach Zell am See. Sehen Sie die romanische Pfarrkirche St. Hippolyt, den Vogtturm, das Renaissance-Schloss Rosenberg und das heutige Rathaus. Möglichkeit zu einer Schifffahrt auf dem See oder zu einer Seilbahnfahrt auf die Schmittenhöhe (1.965 m), wo Sie einen herrlichen Rundblick haben. Genießen Sie die atemberaubende Landschaft bei einem Spaziergang entlang der Seepromenade. Aber auch die kleinen Gassen und die Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, machen Zell am See zu einem einzigartigen Urlaubserlebnis.

Mittwoch, den 19. Juni 2019: Maria Alm

Tag zur freien Verfügung in Maria Alm, inmitten der majestätischen Berge des Steinernen Meeres, des Hochkönigs und der Pinzgauer Grasberge gelegen. Rund um den höchsten Kirchturm im Land Salzburg sind Tradition und Brauchtum ein fester Bestandteil des dörflichen Lebens. Ortsrundfahrt mit dem hoteleigenen Urslautalexpress. Sehen Sie die schönsten Plätze rund um Maria Alm. Oder Gelegenheit zu einer bequemen Fahrt mit der Seilbahn oder zu einer Wanderung.

Donnerstag, den 20. Juni 2019: Maria Alm - Luxemburg

Nach dem Frühstück Abfahrt über Rosenheim, München nach Ulm zum Mittagessen. Heimfahrt über Stuttgart, Karlsruhe, durch die Pfalz nach Luxemburg.

Teilen aufGoogleLinkedIn