Schweiz - Laax - Bernina Express

Reise Nr. VU747 | Termin: 01. - 08.08.2020 | Dauer: 8 Tage
Schweiz – Laax – Bernina Express

Walensee – Feldkirch - Vaduz – Andermatt – Chur

Erleben Sie auf dieser Reise die Naturschönheiten der Schweiz in einer einzigartigen Hochgebirgswelt. Die Fahrt mit dem Bernina Express durch die Schweizer Berge ist eine atemberaubende Zugfahrt auf einer der steilsten Eisenbahnstrecken der Welt.

Programm

Samstag, den 01. August 2020: Luxemburg – Laax

Abfahrt in Luxemburg gegen 06.00 Uhr über Strasbourg, Colmar (Frühstück und Mittagessen unterwegs) Basel, Zürich nach Laax zum Hotel Laaxerhof.

 

Sonntag, den 02. August 2020: Walensee - Flumserberg

Nach dem Frühstück Abfahrt Richtung Walensee. Ab Weesen Schifffahrt vorbei an den Seerenbachfällen nach Quinten, wo dank des milden Klimas sowohl Kiwis als auch Feigen wachsen. Anschließend Weiterfahrt nach Unterterzen, dort haben Sie die Möglichkeit mit der Luftseilbahn zum Flumserberg mit herrlichem Blick auf den Walensee und die Churfirsten-Bergkette zu fahren.

 

Montag, den 03. August 2020: Bernina-Express

Nach dem Frühstück Abfahrt mit dem Bus nach Tiefencastel. Mit dem Bernina-Express unternehmen Sie eine unvergessliche Fahrt quer durch Graubünden. Diese eindrucksvolle Zugfahrt geht durch das Albulatal, Samedan, durchs Engadin, Pontresina zum Bernina-Pass mit herrlichem Blick auf das Piz-Bernina und Piz-Palü-Massiv, nach Tirano im Veltlin. In ein paar Stunden erleben die Fahrgäste optisch alle Vegetationszonen zwischen den Gletschern des Piz-Bernina (4.049 m) und den Palmen Tiranos (450 m). Aufenthalt in Tirano. Rückfahrt mit dem Bus nach Laax.

 

Dienstag, den 04. August 2020: Feldkirch - Vaduz

In Feldkirch sehen Sie bei einer geführten Besichtigung die faszinierende und bezaubernde Altstadt, mit romantischen Laubengängen und verwinkelten Gassen, mit historischen Bauten, hübschen Brunnen und die schmucke Schattenburg. Anschließend Besuch des Wochenmarkts. Auf dem Rückweg kurzer Aufenthalt in Vaduz, dem Hauptort des Fürstentums Liechtenstein. Als Wahrzeichen der Stadt thront das Schloss Vaduz rund 120 Meter über der Hauptstadt.

Mittwoch, den 05. August 2020: Andermatt

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Andermatt. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die engen Gassen vom Charme des historischen Dorfkerns verzaubern. Möglichkeit bis zur berühmten Teufelsbrücke und der Schöllenenschlucht zu spazieren. Danach Fahrt nach Göschenen. Bei einem kurzen Aufenthalt in dem Gotthardtunneldorf erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des längsten Eisenbahntunnels des 19. Jh.

 

Donnerstag, den 06. August 2020: Chur – Valbella - Vaz

Nach dem Frühstück Fahrt nach Chur, Hauptstadt des Kantons Graubünden. Sehenswert: Postplatz, Rathaus, das Römerkastell, Bischöflicher Hof, Kathedrale sowie das Rhätische Museum. Am Nachmittag Fahrt über Valbella, Vaz vorbei am Berggipfel Lenzerhorn weiter über Lantsch/Lenz nach Albula. Anschließend über Thusis zurück nach Laax.

 

Freitag, den 07. August 2020: Laax – Laaxersee

Gestalten Sie den Tag nach eigenen Wünschen. Möglichkeit zu einer kleinen Wanderung rund um den Laaxersee.

 

Samstag, den 08. August 2020: Laax – Luxemburg

Abfahrt am Morgen über Zürich (Mittagessen unterwegs),Basel, Straßburg nach Luxemburg.

Teilen aufLinkedIn