Jesolo - Venedig

Reise Nr VU 667 | Termin 21.05. - 26.05.2018 | Dauer 6 Tage
Jesolo - Venedig

Langer Strand und blaues Meer – Jesolo bietet Urlaubern sowohl Sehenswürdigkeiten als auch Freizeitmöglichkeiten. So sind im Zentrum der Stadt zahlreiche historische Bauten aus dem Mittelalter erhalten, wie zum Beispiel der Torre del Caligo. Venedig bedeutet verwinkelte Gassen, Kanäle und Brücken. Entdecken Sie den faszinierenden Charme Venedigs, sowie die malerischen Inseln Murano und Burano, die sich bequem auf direktem Schiffsweg erreichen lassen.

Programm

Montag, den 21. Mai 2018: Luxemburg –Venedig - Jesolo

Abflug in Luxemburg voraussichtlich um 12.15 Uhr nach Venedig. Ankunft um 13.50 Uhr. Anschließend Busfahrt zum Hotel in Jesolo. Der restliche Nachmittag steht zur Verfügung für erste Entdeckungen.

Dienstag, den 22. Mai 2018: Venedig

Nach dem Frühstück Busfahrt zur Fähranlegestelle „Punta Sabbioni“ und von hier aus mit dem Boot nach Venedig zu einer geführten Stadtbesichtigung: Markusplatz, Markuskirche, der Dogenpalast, Torre dell’Orologio, enge Gassen mit zahlreichen eleganten Geschäften. Nicht zu vergessen eines der meistfotografierten Bauwerke der Stadt, die Rialtobrücke. Danach freier Aufenthalt in der Lagunenstadt.

Mittwoch, den 23. Mai 2018: Murano - Burano

Busfahrt zur Fähranlegestelle „Punta Sabbioni“. Auf der Bootstour erkunden Sie zwei der Nachbarinseln Venedigs: Murano und Burano. Die mehrstündige Tour führt Sie zuerst nach Murano. Dort besichtigen Sie eine der unzähligen Glasmanufakturen und werden Zeuge der kunstvollen Arbeit der Glasbläser. Der nächste Halt ist die bezaubernde Insel Burano mit ihren berühmten Fischerhäuschen in bunten strahlenden Farben und der Spitzenmanufaktur.

Donnerstag, den 24. Mai 2018: Padua und Umgebung

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Padua im Herzen des Veneto. Sehen Sie bei einer geführten Besichtigung: die Basilica S. Antonio, das Reiterstandbild des Gattamalta, die Capella degli Scrovengi, die Kirche Eremitani und der Palazzo della Ragione. Am Nachmittag Ausflug in die nahegelegenen Colli Euganei, eine Hügelkette vulkanischen Ursprungs. Unterwegs Möglichkeit zur Verkostung eines typischen Weines der Region.

Freitag, den 25. Mai 2018: Jesolo

Tag zur freien Verfügung. Möglichkeit die vielen kleinen Kapellen aus dem Mittelalter und der frühen Neuzeit mit wertvollen Altären und kostbaren Kunstwerken, die größte Kirche der Stadt San Giovanni Battista, das weiße Denkmal und die Piazza I Maggio zu besichtigen. Oder nutzen Sie den Tag für einen Spaziergang am Strand, zu einer ausgiebigen Shoppingtour oder genießen Sie das Wellness-Angebot des Hotels. Alternativ können Sie mittels der öffentlichen Verkehrsmittel einen weiteren Tag in Venedig verbringen.

Samstag, den 26. Mai 2018: Jesolo – Venedig - Luxemburg

Gegen Mittag Bustransfer nach Venedig zum Flughafen. Um 14.45 Uhr Rückflug nach Luxemburg.

Teilen aufGoogleLinkedIn